Stephan Bratek
Stephan Bratek
Stephan Bratek persönlich & privat
Stephan Bratek persönlich & privat 

 

  Wer die Heimatberge nicht liebt, kann auch fremde Täler nicht lieben.

 - Kaukasisches Sprichwort -

 

Wurzeln in Lüneburg...

Heimatberge in Lüneburg & Umgebung zu lieben, gestaltet sich schwieriger :

Berge sind in der norddeutschen Tiefebene  Mangelware - die höchste Erhebung mit 169,2 Metern ist der Wilseder Berg mitten in der Lüneburger Heide. Alpinsportler sind nur selten anzutreffen und meist nur ein Scherz während eines Klönsnacks...

 

Mein "Lüneburg" erfüllt mich auch nach 30 Jahren „Wanderschaft“ durch deutsche Lande noch mit liebevollen Erinnerungen, denn es gibt kaum eine andere Stadt, die so viele interessante Orte und Plätze besitzt…

 

Die alte Salzstadt verbindet das Flair einer mittelalterlichen Hansestadt aus Backsteingotik und Treppengiebeln mit dem Lebensgefühl einer jungen, lebendigen Stadt. Historische Bauten, entdeckungswürdige Hinterhöfe und viele grüne Oasen laden nicht nur die unzähligen Studenten der Universitätsstadt zum Verweilen ein. Lüneburg ist ein Ort mit viel Romantik und Charme.

 

Nicht ohne Grund dient das alte Hafenviertel rund um den Stint sowie die Lüneburger Altstadt als Kulisse für die Erfolgsserie "Rote Rosen", die täglich über den Äther geht.

 

Meine persönlichen Lieblingsplätze sind der "Kalkberg", der "Sande" mit Wasserturm und der "Marktplatz" vorm Rathaus - Plätze, an denen die über 1000 Jahre alte Geschichte Lüneburgs fühlbar erlebt werden kann.....

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stephan Bratek, Plochingen 2016